______Why am I here? Gratis bloggen bei
myblog.de

es ist mal wieder so weit ich muss mir seit langer zeit mal wieder etwas von der seele schreiben

da denkt man man sei glücklich und ist es doch gar nicht... wie gut man sich doch selbst nach einigerzeit täuschen kann... das ist schon verblüffend...
ich denke mir gehts gut und ganz tief in mir drin siehts aber ganz anders aus...
die ständige frage warum mich niemand liebt oder mich einfach nur gernhat...
ich bin immer für andere da aber wer ist den mal für mich da... niemand und ich stehe wie immer ganz alleine da...
ich will niemanden auf den keks gehen und schlucks einfach immer wieder runter...
manchmal frag ich mich ob ich überhaut ganz normal bin oder ürgendwie gestört...
6.7.08 19:21


wie gut das es mich gibt!!!

denn wer sonst wenn es mich nicht gäbe währe den für alles verantwortlich was mir vorgeworfen wird?
wer währe dann an allem schuld wenn nich ich?

ich kann doch nicht mehr
16.1.08 16:30


das leben ist ein scherbenhaufen und ich steh mitten darin

die türme von scherben werden immer höher so das ich den horitzont kaum noch sehe, ich schneide mich immer wider und die wunden werden immer tiefer... wie soll das alles weitergehen ohne das nicht mal etwas wirklich schlimmes dabei mir passiert? ürgendwann liege ich unter einem dieser haufen begraben ... vielleicht hab ich dann endlich meine ruhe
15.1.08 20:14


hi

ich wede wohl in den nächsten tagen diesen Blog zu machen und einen neuen anfangen, denn ich dann regelmäßiger führe und auch nicht nur schreibe wenns mir scheiße geht

so das wars auch schon
7.1.08 16:40


weihnachten das fest der liebe... wers glaubt wird seelig

das fängt mit kleinigkeiten an und endet das man im auto bei -3 grad eingeschlossen wird und es noch nicht mal auffällt das der der noch im auto war kein schlüssel hat und eineinhalbstunden im auto sitzt bis es jemandem auffällt... ganz toll

ich bin es so leit das ewige rumgeheuchel von wir haben uns ja alle so lieb... weil das ist so wie es scheint absulut nicht der fall
25.12.07 16:49


 [eine Seite weiter]